modulift logo
 +44 (0) 1202 621511
 
facebook  twitter  linkedin

Produkte1.jpg

CMOD modulare Rahmenspreiztraversen

Modulift bietet mehrere Arten von Rahmen für Multi-Punkt-Hebevorgänge an. Unsere wirtschaftlichste Möglichkeit ist die CMOD modulare Rahmenspreiztraverse; entworfen um die Kapazität unseres modularen Spreiztraversen Systems zu erweitern – die Streben der Spreiztraverse sind mit vier Eckstücken zu kombinieren um den Rahmen zu vervollständigen. Kunden die bereits Modulift Streben haben, können diese mit den Eckstücken wiederverwenden um 4-Punkt-Hebevorgänge zu ermöglichen.

Diese Rahmenspreiztraverse ist ebenso für Örtlichkeiten mit Höhenbeschränkungen entworfen, wenn die Höhe des Hebevorgangs niedriger ist als 1:2.

Derzeit verfügbare Größen sind CMOD 6 bis CMOD 110.

 

hframe CAD

Für Hebevorgänge mit Höhenbegrenzung, kann Modulift Leichtgewicht-Heberahmen entwerfen und produzieren. Ähnlich den Rahmenspreiztraversen, bei denen die Topschlingen zwischen die Rahmenecken und dem Kranhaken in der Mitte befestigt werden, allerdings hat ein Heberahmen generell keine Topschlingen, vielmehr wird der Kranhaken direkt an einer große Lasche an der Oberseite des Rahmens in der Mitte befestigt.

Copyright ©2017 Modulift. All rights reserved.
Site designed by WA Designs